Autobahnanschluss

Halbanschlussstelle Hagenau, Salzburg / Bergheim

Erstellung von Einreichunterlagen im UVP-Verfahren für die Errichtung einer Halbanschlussstelle an der A1 West Autobahn bei Hagenau (HASt Hagenau) mit Einbindung in die L118 Bergheimer Straße über einen Kreisverkehr sowie umfangreichen Begleitmaßnahmen. Funktion als UVP-Koordinator für den Auftraggeber, verantwortliche Erstellung und Koordination von Unterlagen im UVP-Verfahren, Bearbeitung der Fachbeiträge Abfallwirtschaft, Siedlungsraum, Landwirtschaft, Boden, Oberflächengewässer, Landschaft und Kultur- und Sachgüter. Erstellung der Unterlagen für die naturschutzrechtliche Bewilligung (LBP).

Zeitraum: 2008 - j.
Auftraggeber: Amt der Salzburger Landesregierung
PB_HalbanschlussHagenau.pdf