Wasserkraft

GKI Gemeinschaftskraftwerk Inn, Engadin / Oberes Gericht (Tirol, Graubünden)

Erstellung von Unterlagen im UVP-Verfahren für die Errichtung eines grenzüberschreitenden Ausleitungskraftwerks am Inn mit Stauwehr, Triebwasserweg, Ausbruchdeponie, Krafthaus und Unterwasserkanal innerhalb eines touristisch und landschaftlich hochwertigen Talraums. Bearbeitung der Fachbeiträge Siedlungsraum, Landschaft, Kultur- und Sachgüter.

Zeitraum: 2005 - 2010
Auftraggeber: TIWAG Netz (Tirol)
PB_GKI_UVP.pdf