Bodenfunktionsbewertung

Pilotprojekt "Bodenbewertung in Planungsverfahren" für das Bundesland Oberösterreich

Pilotprojekt zur Erstellung eines einheitlichen, landesweiten Bewertungsverfahrens für das Schutzgut Boden auf der Grundlage der (natürlichen) Bodenfunktionen zur Anwedung insbes. in der überörtlichen Raumplanung, der Beurteilung von Trassenkorridoren und künftig auch in bei der Überarbeitung von ÖEKs. In Zusammenarbeit mit Dr. Gertraud Sutor, Büro LAND-PLAN (Ebersberg, D).

Zeitraum: 2009 - j.
Auftraggeber: Amt der Oberösterreichischen Landesregierung
PB_Bodenfunktionsbewertung_OOE.pdf