Bahnprojekt (UBB)

Eisenbahnkreuzung "Bad Vigaun"

Umweltbaubegleitung des Projekts "Eisenbahnkreuzung Bad Vigaun" mit Bau einer Umfahrungsstraße, eines Brückenbauwerks, Errichtung von Bahnsteiganlagen sowie diverser Ausgleichsmaßnahmen. Gesamtkoordination der über 250 Auflagen des UVP-Bescheids für den Auftraggeber, inklusive Berichtlegung an die Behörde. Änderungsmanagement von wesentlichen und unwesentlichen Abweichungen zum UVP-Bescheid. Erstellung von Detailkonzepten f¨r die zu rekultivierenden Flächen. Funktion als ökologische Bauaufsicht und bodenkundliche Baubegleitung. Diesbezüglich Begleitung der vorbereitenden Tätigkeiten f¨r die Baumaßnahmen, Begleitung der Baumaßnahmen selbst sowie Begleitung und Kontrolle der Rekultivierungstätigkeiten.

Zeitraum: 2013 - j.
Auftraggeber: Amt der Salzburger Landesregierung
PB_EKVigaun UBB.PDF